Sportschmiede Stuttgart

Impressum

Thiemo Nass
Schwendestraße 10
70619 Stuttgart
Mobil: 0172-7451755
E-Mail: thiemo.nass@gmx.de
Steuer-ID: 95379/41326

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Website haben wir mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Die Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen bzw. die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Verweise und Links

Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für uns keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar. Da wir die Inhalte der verlinkten Seiten nicht ständig überprüfen können, distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

Urheberrecht

Wir sind bestrebt die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken und Texte zu beachten bzw. auf selbst erstellte oder lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.

Alle genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der Eigentümer.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte, Daten und Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne unsere ausdrückliche, schriftliche Zustimmung bzw. die Zustimmung des Verfassers nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Entsprechen Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes nicht oder nicht mehr der geltenden Rechtslage oder sind nicht vollständig, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Datenschutz

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, wie wir die Datenschutzbestimmungen in unseren Internet-Angeboten umsetzen. Weitere Informationen zu den Risiken der Internet-Nutzung und den Möglichkeiten sich zu schützen finden Sie im Internet unter der Adresse www.datenschutz.de.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.
Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden von uns nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden freiwillig von Ihnen gemacht (E-Mail, Kontaktformular). Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf unserer Website erfasst werden, werden ausschließlich nach den rechtlichen Vorschriften des Landes verarbeitet, in welchem die betreffende Gesellschaft ihren Sitz hat.

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Datenmengen, die vom Betreiber einer Website auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Für die Durchführung einiger Funktionen unserer Webpräsenz verwenden wir Cookies. Sie können dem Abspeichern von Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen widersprechen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Name, Anschrift) Auskunft zu erhalten.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

AGB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.Vertragsgegenstand

Hiermit werden zwischen Thiemo Nass und dem Kunden folgende verbindliche Vereinbarung getroffen, die für alle künftigen Trainingseinheiten (im Studio, im Freien, im Büro, zu Hause etc.) gelten, es sei denn, dass schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Es gilt die jeweils neueste Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kunde akzeptiert mit dem Erwerb von Trainings- und Kurseinheiten bei Thiemo Nass diese AGB.

2.Terminvereinbarung / Stornierung

Personal Training:

  1. a) Alle Terminlichen Absprachen erfolgen ausschließlich durch eine konkrete Vereinbarung, diese vereinbarten Termine gelten als verbindlich. Trainingszeiten: Montag bis Sonntag: 06:00 – 23:00 Uhr und nach Vereinbarung
  2. b) Terminänderungen und Terminabsagen müssen telefonisch, oder rechtzeitig per SMS, WhatsApp oder Email erfolgen.
  3. c) Stornierung: Durch eine Absage oder kurzfristige Änderung des Trainingstermins innerhalb von 24 Stunden vor dem Trainingstermin durch den Kunden, wird die Trainingseinheit voll berechnet und nicht gutgeschrieben. Gutschriften oder Trainingsterminverschiebung liegen hierbei unter Vorbehalt von Thiemo Nass. Durch eine Absage des Kunden sind bereits entstandene Fahrtkosten und dergleichen in jedem Fall vom Kunden zu tragen.
  4. d) Nichterscheinen zum Trainingstermin: Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Trainingstermin wird das Honorar für eine Trainingseinheit voll berechnet, bzw. die Trainingseinheit gebucht und nicht gutgeschrieben. Es können somit keine Ersatzansprüche geltend gemacht werden.
  5. e) Krankheit – Wird eine bezahlte Trainingseinheit im Voraus nachweislich wegen Krankheit abgesagt, kann sie zu einem anderen Termin innerhalb 6 Wochen nach Ende der Krankheit nachgeholt werden. Bereits entstandene Fahrtkosten und dergleichen sind aber in jedem Fall vom Kunden zu tragen.

Kurse:

3.Dauer der Trainingseinheiten

Alle Trainingseinheiten dauern in der Regel 60min. Ein Abbruch der Trainingseinheit durch den Kunden, vor Ablauf der vereinbarten Trainingsdauer, berechtigt nicht zu Kostenrückerstattungen oder Zeitgutschriften.

4.Außentermine bei Schlechtwetter

Sobald ein Termin feststeht und zu diesem Zeitpunkt schlechtes Wetter herrscht, kann der Termin durch Thiemo Nass abgesagt werden. Erfolgt keine Absage, findet der Termin am vereinbarten Ort zum vereinbarten Zeitpunkt statt. Bei schweren Unwettern die Leib und Leben gefährden, kann der Termin von Thiemo Nass und dem Kunden auch ohne 24h Regel, kurzfristig Storniert werden.

5.Vergütung und Kosten

Personal Training:

  1. a) Das Erstgespräch ist kostenfrei. (Es dauert in der Regel 45 – 60 min.)
  2. b) Das Honorar für alle Trainingseinheiten ergibt sich aus dem kostenlosen Erstgespräch/Beratung.
  3. c) Die jeweilige Trainingseinheit ist zu bezahlen, wenn nicht mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt wird. Bei Gutscheinen gilt die Trainingseinheit bei einem durch den Kunden versäumten Termin in jedem Fall als abgeleistet. Weitere Erstattungen können in Einzelfällen nur auf Kulanzbasis gewährt werden.
  4. d) Die Kosten sind, je nach Vereinbarung, im Voraus oder nach geleisteten Trainingseinheiten in Bar, oder per Überweisung zu begleichen. Der Kunde erhält eine Rechnung.
  5. e) Kosten für Ärztliche oder physiotherapeutische Behandlungen, Warenkäufe (Bekleidung, Ausrüstung etc.), Platzkarten, Eintrittsgelder, Leihgebühren, sind nicht in den Preisen für die Trainingseinheiten enthalten. Diese Kosten werden nach den

Zahlungsmodalitäten der Kooperationspartner, Beziehungsweise gesondert verrechnet. Es werden keine Kosten von Thiemo Nass übernommen.

Kurse:

6.Unverbindlichkeit von Empfehlungen

Alle Empfehlungen von Kooperationspartnern sind unverbindlich. Die Haftung für eventuelle Schäden, die durch Kooperationspartner von Thiemo Nass entstehen, sind ausgeschlossen.

7.Sporttauglichkeit

  1. a) Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass er für alle sportlichen Aktivitäten in Zusammenhang mit dem Training von Thiemo Nass, eine ärztliche Genehmigung einholt. Grundsätzlich versichert der Kunde, sportgesund zu sein. Weiterhin versichert der Kunde, dass ihm keine Umstände bekannt sind, die ein Training ausschließen könnten. (Dazu gehören ins-besondere Krankheiten, Verletzungen, Einnahme von Medikamenten). Über plötzlich auftretende Befindlichkeitsstörungen (wie Schwindel, Übelkeit, Schmerzen) vor, während oder nach dem Training sollten sofort berichtet werden. Der Kunde verpflichtet sich, sich in regelmäßigen Abständen auf seine Sporttauglichkeit hin ärztlich untersuchen zu lassen.
  2. b) Alle Fragen zum derzeitigen / bisherigen Gesundheitszustand und zu Lebensumständen sind wahrheitsgemäß und vollständig zu beantworten. Alle Änderungen sind dem Trainer sofort mitzuteilen.

8.Haftung und Versicherung

Die Teilnahme an den Trainingsterminen erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung für durch den Trainer verursachte Schäden kommt nur im Falle von nachweislich grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz in Betracht. Dies gilt für Unterrichts- und Trainings-stunden, Trainingspläne (auch die verwendeten Datenträger), Beratungen, Leistungstests, Vorgaben für Wettkämpfe

und alle übrigen Leistungen. Eine Versicherung gegen Unfälle während der Trainingszeit und auf direktem Wege von und zur Trainingsstätte ist Sache des Kunden. Thiemo Nass schließt dafür jegliche Haftung aus. Dieser Punkt entspricht einer Haftungsfreistellung.

9.Vereinbarungen und Datenübertragungen

Der Kunde erkennt beiderseitige Absprachen und Vereinbarungen als verbindlich an. Dies gilt bei Verständigung über alle verwendeten Kommunikationsmittel, wie Telefon, Fax, E-Mail und dergleichen. Sollte bei kurzfristigen Änderungen (z.B. Terminverschiebung) einer der Vertragspartner nichterreichbar sein, gilt die zuletzt getroffene rückbestätigte Vereinbarung. Leistungen, die auf Grund von Übermittlungsfehlern nicht oder nur teilweise erbracht werden können (z.B. über das Internet) müssen vom Kunden schnellstmöglich reklamiert werden (bei Feststellung des Mangels), damit die Möglichkeit der Nachbesserung besteht.

10.Salvatorische Klausel

„Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. § 139 BGB findet keine Anwendung.“

Als Gerichtsstand wird die Landeshauptstadt Stuttgart vereinbart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand 06.10.2015